Stellenausschreibung: Projektreferent*in für die Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie in Bremen

Die Naturfreundejugend Bremen sucht möglichst ab dem 01.01.2021 eine*n


Projektreferent*in für die Koordinierungs- und Fachstelle
der Partnerschaft für Demokratie in Bremen


Die Naturfreundejugend setzt sich seit jeher für die Demokratisierung aller Lebensbereiche ein.
Unsere Ideale und Visionen lassen sich nur in einer vielfältigen Gesellschaft verwirklichen.
Daher sind interkultureller Dialog und Respekt Grundsätze unserer Arbeit.


Mit folgenden Arbeitsschwerpunkten
• Anregung, fachliche Begleitung und Beratung von Einzelprojekten
• Planung und Durchführung von Fachveranstaltungen
• Organisation, Vor- und Nachbereitung der Sitzung des Begleitausschusses
• Teilnahme an themenrelevanten Arbeitskreisen und an der wissenschaftlichen Begleitung und
Evaluation des Bundesprogramms „Demokratie leben!“


Wir bieten
• Eine zunächst befristete Stelle bis zum 31.12.2024, vorbehaltlich der weiteren
Mittelbewilligung
• Eine interessante, vielseitige und eigenständige Tätigkeit
• Teilzeitbeschäftigung 26 Wochenstunden
• Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L, bis Entgeltgruppe 11
• Fortbildungsmöglichkeiten


Wir erwarten
• Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, der Sozial- oder Politikwissenschaft oder einer
vergleichbaren Fachrichtung bzw. Qualifikation
• Fähigkeit zur Entwicklung von Konzepten und Angeboten
• Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit
• Gute Kenntnisse im Themenbereich Demokratieförderung, Partizipation und
Antirassismusarbeit
• Bereitschaft zu Wochenend- und Abendeinsätzen
• Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Social Media)


Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von BIPoC (Black, Indigene, People of Color),
Rom*nia und Sinte*zza. Diese werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse)
als eine Datei mit dem Betreff „Bewerbungsunterlagen Partnerschaft für Demokratie Bremen“
bitte bis zum 30.11.2020 an: ypvyavyrvytvynvyevyrvysvycvyhvyavyfvytvyfvyuvyevyrvydvyevymvyovykvyrvyavytvyivyevyØvydvyivyevy-vybvyuvycvyhvytvyevy.vydvyev


Nähere Hinweise zu dem Projekt finden Sie im Internet unter
www.partnerschaftfuerdemokratie.bremen.de/.


Telefonische Auskünfte erteilt Fr. Krüger ab dem 11.11.2020 unter der 0421/361-59023.

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.